Zweijährige überlebt Sturz aus Riesenrad

Florida

 

Zweijährige überlebt Sturz aus Riesenrad

Ein zwei Jahre altes Mädchen hat in Florida einen Sturz aus einem Riesenrad aus neun Metern Höhe unverletzt überlebt. Das Fahrgeschäft "Crazy Bus" hatte sich plötzlich in Bewegung gesetzt, als die Fahrgäste gerade aussteigen wollten. Die Mutter des Kindes klammerte sich mit einer Hand an dem Rad fest, im anderen Arm hielt sie ihre Tochter. Nach kurzer Zeit ging ihr jedoch die Kraft aus, und sie musste das Mädchen fallen lassen, das von anderen Jahrmarktbesuchern aufgefangen wurde.

"Ich konnte nichts tun", sagte die Mutter am Montag in einem Fernsehinterview. "Uns beide konnte ich nicht halten. Ich habe sie so lange festgehalten, wie ich konnte." Sanitäter retteten die Frau schließlich mit Hilfe einer Leiter. In der Gondel fanden sie sechs weitere schreiende Kinder. Der Unfall ereignete sich am Samstag südlich von Daytona Beach. Die Ursache war zunächst nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen