2 NATO-Soldaten bei Anschlag in Afghanistan getötet

Taliban

© APA

2 NATO-Soldaten bei Anschlag in Afghanistan getötet

Die Explosion habe sich am Dienstag im Bezirk Surmat in der Provinz Paktia ereignet, als ein NATO-Fahrzeug vorüberfuhr, sagte ein Sprecher der Schutztruppe ISAF.

Im dem Gebiet habe die NATO in der vorangegangenen Nacht bei einem Bombardement fünf mutmaßliche Taliban getötet. Zur Nationalität der getöteten ISAF-Soldaten machte die NATO wie üblich keine Angaben. In dem Gebiet sind überwiegend US-Soldaten stationiert. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen