Abstimmung über Arbeitszeit der Staatschefs

Türkei

© AP

Abstimmung über Arbeitszeit der Staatschefs

Es geht unter anderem um die künftige Amtszeit des Staatschefs. Stimmt das Volk für ein bereits im Parlament verabschiedetes Reformpaket, werden die künftigen Präsidenten alle fünf statt sieben Jahre direkt vom Volk gewählt.

Amtsinhaber Abdullah Gül war im August noch vom Parlament für sieben Jahre gewählt worden. Die Verfassungsänderungen waren von der Regierungspartei AKP von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan auf den Weg gebracht worden, nachdem sie zunächst mit ihrem Versuch gescheitert war, den bisherigen Außenminister Gül zum Staatschef wählen zu lassen. Insgesamt sind rund 42,6 Millionen Abstimmungsberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen