EU-Wahl wird in fünf Ländern fortgesetzt

Dritter Tag

© Epa/Ansa/Brambatti

EU-Wahl wird in fünf Ländern fortgesetzt

In fünf Ländern wird am Samstag die Europawahl fortgesetzt. In Zypern öffnen die Wahllokale bereits um fünf Uhr morgens (MESZ) und schließen um 19 Uhr. Die Letten können ihre Stimmen bis 21 Uhr abgeben, Slowaken und Malteser bis 22 Uhr. In Italien, wo auch Kommunalwahlen stattfinden, öffnen die Wahllokale von 15 Uhr bis 22 Uhr. Die Italiener können aber auch noch am Sonntag bis 22 Uhr zur Urne gehen.

In den meisten Mitgliedsländern, darunter Österreich, wird am Sonntag gewählt. In Großbritannien und den Niederlanden wurde die Wahl bereits am Donnerstag abgeschlossen. Gewählt werden die künftig 736 Abgeordneten aus den 27 EU-Staaten für fünf Jahre.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen