EX-UCK-Führer Thaci gewinnt Wahl im Kosovo

Demokratische Partei

© Getty Images

EX-UCK-Führer Thaci gewinnt Wahl im Kosovo

Hashim Thaci steht vor der Erfüllung seines Lebenstraums: Er könnte als der erste Regierungschef eines unabhängigen Staates Kosovo in die Geschichte eingehen. Der ehemalige politische Führer der Kosovo-Befreiungsarmee UCK erklärte sich zum Sieger der Parlamentswahlen in der Unruheprovinz und kündigte in der Nacht zum Sonntag die Bildung einer Koalitionsregierung an. "Ich werde der Ministerpräsident aller im Kosovo, auch der Minderheiten sein, und unser allergrößter Sieg wird die Unabhängigkeit sein."

Der am 24. April 1968 im Dorf Buroje im traditionell unruhigen Gebiet im Drenica-Tal (westlich der Kosovo-Hauptstadt Pristina) geborene Thaci studierte an der Universität von Pristina Geschichte. Nach Aufhebung der Autonomie Kosovos 1989/1990 durch den damaligen serbischen Präsidenten Slobodan Milosevic war er in der Unabhängigen albanischen Studentenunion aktiv und verließ 1992 die Heimat. An der Universität Zürich studierte er Internationales Recht und südosteuropäische Geschichte.

In der Schweiz wurde er 1993 einer der Gründer der UCK. Nach seiner militärischen Ausbildung in Albanien kehrte er ins Kosovo zurück, wo er den Kampfnamen "Gjarper" (die Schlange) bekam. Im Juli 1997 wurde er von einem serbischen Gericht wegen Terrorismus und Beteiligung an mehreren Morden in Abwesenheit zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt. Bei den gescheiterten Verhandlungen zur Lösung der Kosovo-Krise leitete er im Februar/März 1999 im französischen Rambouillet die Albanerdelegation.

Nach den NATO-Luftangriffen und dem Rückzug der serbischen Sicherheitskräfte im Juni 1999 war Thaci mehrere Monate der erste Regierungschef in der nun von der Vereinten Nationen verwalteten Provinz. Seine im Oktober des gleichen Jahres gegründete Demokratische Partei Kosovos (PDK) gilt als die Nachfolgeorganisation der politischen Strukturen der UCK. Thaci ist verheiratet, hat einen Sohn und spricht Englisch und Deutsch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen