Erneut droht Al-Kaida mit Anschlag in D

2. Video aufgetaucht

Erneut droht Al-Kaida mit Anschlag in D

Gegen Deutschland ist eine weitere Terrordrohung im Internet aufgetaucht. Wie das auf die Überwachung islamistischer Internetseiten spezialisierte US-Unternehmen IntelCenter mitteilte, meldete sich der aus Bonn stammende Islamist Bekkay Harrach in dem Video mit dem Titel "Oh Allah, ich liebe dich 2" erneut zu Wort.

In dem Video ist demnach das gleiche Standbild von Harrach zu sehen, das bereits in seiner letzten Internetbotschaft verwendet wurde.

Teils arabisch, teils deutsch, nie akzentfrei
Harrach will deutschsprachige Muslime als Terroristen anwerben. In seiner am Freitag verbreiteten 39 Minuten langen Botschaft lockt Harrach mit Sätzen wie: "Am Dschihad (Heiliger Krieg) kann sich jeder beteiligen" und "Liebe Geschwister im Islam, der Dschihad ist eine ganz andere Welt". In der Botschaft spricht er überwiegend deutsch, zum Teil auch arabisch, beides nicht akzentfrei.

In einer vergangene Woche veröffentlichten Botschaft hatte Harrach mit Terroranschlägen in Deutschland gedroht. In der neuen Aufnahme wendet er sich nicht an diejenigen, die er als "Ungläubige" bezeichnet, sondern ausschließlich an Muslime.

In dem neuen Video ist Harrach, der sich "Abu Talha, der Deutsche" nennt, nur auf einem eingeblendeten Foto mit Gesichtsmaske zu sehen. Zu sehen ist außerdem die deutsche Übersetzung religiöser Texte, die im arabischen Original zu hören sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten