Gabriel wird neuer SPD-Chef

"Harzer Roller"

Gabriel wird neuer SPD-Chef

Der bisherige deutsche Umweltminister Sigmar Gabriel soll neuer SPD-Chef werden. Darauf hat sich am Donnerstag nach übereinstimmenden Agenturberichten eine SPD-Spitzenrunde in Berlin verständigt. Der 50-Jährige tritt damit die Nachfolge von Franz Müntefering an, der nach dem SPD-Debakel bei der Bundestagswahl beim Parteitag Mitte November in Dresden nicht mehr antreten wird.

Damit ist der "Harzer Roller", wie der schwergewichtige SPD-Politiker halb spöttisch, halb respektvoll genannt wird, in einer Schlüsselposition auch für die SPD-Kanzlerkandidatur 2013.

Neue Generalsekretärin sollm weiters die Vertreterin der Parteilinken, Andrea Nahles, werden. Künftig wird es vier stellvertretende SPD-Vorsitzende geben, darunter sind dem Vernehmen nach Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, die nordrhein-westfälische SPD-Landeschefin Hannelore Kraft und der bisherige Arbeitsminister Olaf Scholz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten