Großeinsatz gegen Al-Kaida in Türkei

Festnahmen

Großeinsatz gegen Al-Kaida in Türkei

Die Polizei hat bei einem Einsatz gegen militante Islamisten im südtürkischen Adana 20 mutmaßliche Mitglieder des Terrornetzwerkes Al-Kaida festgenommen. Dabei seien auch Waffen sichergestellt worden, berichteten türkische Medien am Montag. Es habe Hinweise auf geplante Anschläge gegeben. Seit dem Morgen hätten etwa 300 Polizisten 25 Häuser in Adana durchsucht. Die türkische Polizei ist in den vergangenen Jahren mehrfach zu Großeinsätzen gegen militante Islamisten ausgerückt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen