Hillary Clinton startet Wahlkampftour

"I'm to win"

© Reuters

Hillary Clinton startet Wahlkampftour

Vor rund tausend Anhängern zeigte sich die Senatorin von New York in einer Sporthalle entschlossen, zunächst die Vorwahlen innerhalb ihrer Partei und dann den Präsidentschaftswahlkampf gegen einen republikanischen Mitbewerber zu gewinnen.

"Ich bewerbe mich um das Präsidentenamt, weil ich das Versprechen Amerikas erneuern will", rief Clinton ihren Anhängern zu. Die Politikerin liegt den Umfragen zufolge derzeit vor ihrem parteiinternen Mitbewerber Barack Obama (45), Senator aus Illinois.

Aber auch im direkten Vergleich mit möglichen republikanischen Kontrahenten - wie dem früheren New Yorker Bürgermeister Rudolfph Giuliani, dem Senator John McCain und dem früheren Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney, hat sie durchweg die Nase vorn.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen