Iran zündet am Sonntag seine Raketen

"Großer Prophet 4"

Iran zündet am Sonntag seine Raketen

Die iranischen Revolutionsgarden wollen ab Sonntag mehrere Raketentests vornehmen. Das meldeten die iranischen Nachrichtenagenturen Isna und Fars. Mit dem Manöver "Großer Prophet 4" solle die Fähigkeit der iranischen Streitkräfte zur Abschreckung erhalten und verbessert werden.

Urananreicherung
Erst am Freitag war bekanntgeworden, dass im Iran eine zweite Anlage zur Urananreicherung existiert. Die Anlage nahe der Stadt Qom (Ghom) kann laut Teheran von der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO bzw. IAEA) inspiziert werden.

Revolutionsgarden
Diese Revolutionsgarden (Pasdaran) bilden als loyale Truppen des geistlichen Oberhauptes Ayatollah Ali Khamenei neben der regulären Armee (Artesh) die zweite Säule der iranischen Streitkräfte. Die iranische Verfassung sieht zum Schutz des schiitischen Gottesstaates gegen Feinde von außen und innen schlagkräftige paramilitärische Einheiten vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten