Israel macht Grenzen zum Gazastreifen dicht

Schließung

Israel macht Grenzen zum Gazastreifen dicht

Israel hat für Dienstag die Grenzübergänge zum Gazastreifen geschlossen. Dies sei eine Reaktion auf den jüngsten Beschuss Israels mit einer Rakete, teilte das Verteidigungsministerium mit. Die Rakete war am Montag aus dem Gazastreifen heraus abgeschossen worden und schlug in der Nähe des Stadtzentrums Sderot ein. Schäden oder Opfer gab es keine. Zu dem Beschuss bekannte sich zunächst keine palästinensische Gruppierung.

Im Juni hatte die radikale Hamas eine Waffenruhe erklärt. Sie kontrolliert den Gazastreifen. Dennoch schlugen immer wieder mal Raketen in Israel ein. Zweimal wurden seit Juni deswegen die Grenzübergänge geschlossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen