Sonderthema:
Neue UN-Klimagespräche in Bonn Neue UN-Klimagespräche in Bonn

2.000 Teilnehmer

© APA

© APA

Neue UN-Klimagespräche in Bonn

Rund 2000 Teilnehmer aus aller Welt sind zu einer neuen Verhandlungsrunde der Vereinten Nationen zum Klimaschutz am Montag in Bonn zusammengekommen. Bei der fast zweiwöchigen Konferenz geht es um die Umsetzung der Grundsatz-Beschlüsse der Weltklimakonferenz in Bali von Ende 2007.

Innerhalb von zwei Jahren soll - als Nachfolgeabkommen für das dann auslaufende Kyoto-Protokoll - ein umfassendes Vertragswerk zum globalen Klimaschutz nach 2012 erarbeitet werden, bei dem erstmals auch Schwellenländer wie China und Indien sowie Entwicklungsländer einbezogen werden. In Bonn sollen dazu in einer Zwischenkonferenz Details verhandelt werden. Im April war in Bangkok ein Zeitplan für die Verhandlungen mit einem Abschluss im Dezember 2009 in Kopenhagen beschlossen worden.

(Foto: APA)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen