Neues Al-Kaida-Video aufgetaucht

Wird überprüft

 

Neues Al-Kaida-Video aufgetaucht

Warum es erst am Freitag erschien und nicht schon am Jahrestag in der vergangenen Woche, blieb unklar. Die Organisationen SITE Intelligence und IntelCenter, die für die US-Behörden regelmäßig Al-Kaida-Botschaften überprüfen, erklärten, das 90-minütige Video enthalte Reden des Stellvertreters von Osama bin Laden, Ayman al-Zawahiri. Noch weitere Al-Kaida-Führer kämen zu Wort. Außerdem werde das Testament von Ahmed al-Gahmdi verlesen, einem der damaligen Attentäter

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen