Nur Blair könnte Labour aus Umfragetief reißen

Kurios

© AP

Nur Blair könnte Labour aus Umfragetief reißen

Ex-Regierungschef Tony Blair ist einer Umfrage zufolge der einzige, mit dem die Labour-Partei bei den nächsten Wahlen noch eine Chance gegen die Konservativen hätte: Wie die Befragung für die Zeitung "Independent" (Samstag) ergab, würde Blair den Abstand von Labour zu den oppositionellen Konservativen auf zehn Prozentpunkte fast halbieren. Derzeit haben die Konservativen mit 44 Prozent einen Vorsprung von 19 Punkten.

Mit heiß gehandelten Kandidaten wie Außenminister David Miliband oder Justizminister Jack Straw als Nachfolger des angeschlagenen Premierministers Gordon Brown würde Labour weiter bei 25 Prozent dümpeln. Für die Umfrage des Instituts ComRes wurden 1.013 erwachsene Briten zwischen dem 3. und 4. September am Telefon befragt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen