Obama bekommt Friedensnobelpreis

Verleihung

© EPA

Obama bekommt Friedensnobelpreis

US-Präsident Barack Obama nimmt am Donnerstag (13.00 Uhr) in Oslo den Friedensnobelpreis entgegen. Die Feierlichkeiten zur Verleihung dauern drei Tage, Obama wird sich aber nur etwa 24 Stunden in Norwegen aufhalten. An einem Konzert zu seinen Ehren nimmt er ebenso wenig teil wie am traditionellen Mittagessen mit dem norwegischen König. Die Bekanntgabe der Ehrung im Oktober hatte geteiltes Echo ausgelöst, da die USA unter Obama derzeit im Irak und in Afghanistan Krieg führen. In der vergangenen Woche hatte der US-Präsident angekündigt, 30.000 zusätzliche Soldaten an den Hindukusch zu entsenden. Sein Sprecher sagte, Obama werde den Preis in seinem Selbstverständnis als "Kriegspräsident" entgegennehmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen