Obama will saubere Autos bis 2016

Strenge Auflagen

Obama will saubere Autos bis 2016

Im Kampf gegen den Klimawandel wird US-Präsident Barack Obama am Dienstag schärfere Umweltauflagen für Autos ankündigen. Wie Regierungsvertreter am Montag sagten, werde der Präsident Obergrenzen für den Benzinverbrauch und die CO2-Emissionen festsetzen und damit die Autobauer zwingen, sehr viel effizientere Fahrzeuge zu bauen. Die neuen Auflagen sollen demnach ab 2012 gelten und bis 2016 ihre volle Wirkung entfaltet haben. Die Vorschläge Obamas seien "historisch", sagte ein Regierungsvertreter.

Den Angaben zufolge sollen Autos in den USA - auf die Flotte eines Herstellers bezogen - bis 2016 durchschnittlich nur noch eine Gallone Benzin pro 35,5 Meilen verbrauchen dürfen; das sind rund 6,6 Liter auf 100 Kilometer. Die neuesten Modelle von 2009 verbrauchen durchschnittlich 9,4 Liter auf 100 Kilometer. Mit den neuen Auflagen dürften die Autos rund 600 Dollar (445 Euro) pro Fahrzeug teurer werden, sagte der Regierungsvertreter. Die Fahrer müssten aber auch weniger für den Kraftstoff ausgeben.

Mit den neuen Gesetzen will Obama 1,8 Mrd. Barrel Öl und 900 Mio. Tonnen CO2 einsparen, wie der Regierungsvertreter sagte. Das sei so viel, als würden 177 Mio. Autos von den Straßen verschwinden oder 194 Kohlekraftwerke geschlossen.

Die beiden angeschlagenen US-Autobauer General Motors (GM) und Chrysler begrüßten die Initiative. GM-Chef Fritz Henderson erklärte, die Energiesicherheit und der Klimawandel seien "nationale Prioritäten", die eine landesweite Herangehensweise erforderten. Die Richtung, die Obama einschlage, mache Sinn für das Land und für die Autobranche. Er begrüßte besonders, dass die Auflagen in jedem Bundesstaat gelten sollen. Auch der Autokonzern Chrysler erklärte, er sei schon lange für eine Vereinheitlichung der verschiedenen Umweltauflagen in den Bundesstaaten eingetreten. Damit könnten Chrysler und sein Partner Fiat sich auf die Entwicklung von "sauberen und wirtschaftlichen" Autos konzentrieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen