Palästinenser: Israelische Panzer im Gazastreifen

Bei Beit Hanun

Palästinenser: Israelische Panzer im Gazastreifen

In den Norden des von der radikalislamischen Hamas beherrschten Gazastreifens sind nach palästinensischen Angaben sieben israelische Panzer eingerückt. Die Panzer seien Dienstag früh, begleitet von einem Bulldozer, nahe Beit Hanun rund 400 Meter in den Gazastreifen vorgedrungen, sagten Sicherheitsvertreter der Hamas und mehrere palästinensische Zeugen.

Zu möglichen Zusammenstößen machten sie zunächst keine Angaben. Ein israelischer Armeesprecher wollte ein Vorrücken von Panzern zunächst weder bestätigen noch dementieren.

In den vergangenen Wochen hatten die Angriffe aus dem Gazastreifen auf Israel zugenommen. Der anhaltende Raketenbeschuss hatte Israel zum Jahreswechsel 2008/2009 zu einer Offensive veranlasst, bei der mehr als 1.400 Palästinenser getötet wurden. Der Gazastreifen ist weitgehend von der Außenwelt abgeriegelt, seitdem dort im Juni 2007 die Hamas die Macht übernahm und Israel das Gebiet mit einer Blockade belegte.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen