Truppen dringen in Swat-Hauptstadt vor

Pakistan

© Getty

Truppen dringen in Swat-Hauptstadt vor

Die pakistanischen Regierungstruppen sind am Samstag in die Hauptstadt des umkämpften Swat-Tals, Mingora, vorgedrungen. Sie lieferten sich auf den Straßen Kämpfe mit islamischen Extremisten. In den vergangenen 24 Stunden sind nach Armeeangaben mindestens 17 Militante getötet worden.

Die Einnahme Mingoras wäre ein immens wichtiger Schritt im Bemühen der Regierung, die Kontrolle über das Swat-Tal zurückzugewinnen, das eine Hochburg militanter Islamisten ist.

In dem Gebiet im Nordwesten des Landes gehen die Sicherheitskräfte seit Wochen gegen radikal-islamische Gruppen vor. Die Region ist nur etwa 100 Kilometer von der Hauptstadt Islamabad entfernt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen