USA und Russland wollen abrüsten

Annäherung

© AP, Getty

USA und Russland wollen abrüsten

Die USA und Russland wollen den Verhandlungen über eine nukleare Abrüstung einen neuen Schub verleihen. US-Präsident Barack Obama und sein russischer Amtskollege Dmitri Medwedew teilten nach ihrem ersten Treffen am Mittwoch in London mit, die Zahl der atomaren Sprengköpfe soll unter das 2002 vereinbarte Niveau sinken. Die Unterhändler sollen bis Juli erste Ergebnisse vorlegen, damit ein Abschluss noch vor dem Auslaufen des geltenden START-Rüstungskontrollabkommens im Dezember erreicht werden könne.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen