Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß in NÖ

Alkolenker

 

Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß in NÖ

Laut NÖ Sicherheitsdirektion war die Ursache der Kollision zunächst nicht bekannt, bei einem der Lenker verlief der durchgeführte Alkoholtest positiv. Die verletzten Autofahrer und zwei Wageninsassen wurden in die Krankenhäuser St. Pölten und Melk eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen