Sonderthema:
Vier prominente Taliban-Gegner enthauptet

Pakistan

© Reuters

Vier prominente Taliban-Gegner enthauptet

Im Nordwesten Pakistans sind vier prominente Taliban-Gegner enthauptet aufgefunden worden. Wie ein Sprecher der Regionalbehörden am Samstag mitteilte, lagen die Leichen in den Stammesgebieten an der Grenze zu Afghanistan an einem Straßenrand im Bezirk Bajaur. Die Taliban-Gegner, traditionelle Chefs in den dortigen Stammesgebieten, hatten zuvor an einem Treffen teilgenommen, bei dem Strategien im Kampf gegen die Fundamentalisten besprochen wurden. Am Donnerstag waren bereits vier andere traditionelle Chefs im Bezirk Bajaur enthauptet worden.

Die pakistanische Armee startete im August in Waziristan eine Großoffensive gegen die Taliban, die im Nordwesten des Landes operieren. Dabei versucht die pakistanische Armee, die traditionellen Chefs in den Kampf einzubeziehen und regionale Hilfsmilizen zusammenzustellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen