Obama setzt Hillary Clinton gegen Palin ein

Frauen-Power

Obama setzt Hillary Clinton gegen Palin ein

Barack Obama will prominente demokratische Politikerinnen im Wahlkampf mobilisieren, um der republikanischen Vize-Kandidatin Sarah Palin entgegenzutreten. Vor allem hofft er nach Presseberichten, dass seine im Vorwahlkampf unterlegene Ex-Rivalin Hillary Clinton der populären und redegewandten Palin öffentlich das Wasser abgraben kann.

Die ehemalige First Lady will in der kommenden Woche im wichtigen US-Staat Florida auf Wahlkampftour gehen. Zudem hofften die Obama-Berater, weitere demokratische Spitzenpolitikerinnen und Gouverneurinnen in den Wahlkampf einzubinden.  

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten