03. Juli 2008 10:44

Radikaler Rotstift 

American Airlines entlässt 900 Stewardessen

Radikaler Sparkurs bei der größten US-Airline. American Airlines streicht 900 Stewardessen-Stellen. Passagiere müssen mehr Gebühren zahlen.

American Airlines entlässt 900 Stewardessen
© AP

Amerikas größte Fluggesellschaft American Airlines streicht aus Kostengründen 900 Stellen im Service: 900 Stewardessen und Stewards erhielten bereits einen Kündigungsbrief, wie ein Sprecher der Holding AMR am Mittwoch sagte. American Airlines muss wegen der stark gestiegenen Treibstoffkosten sparen und hatte bereits im Mai ein entsprechendes Programm angekündigt. Ab September werden zwölf Prozent aller Flüge gestrichen, mindestens 75 Maschinen sollen am Boden bleiben. Zudem führt die Airline eine Reihe zusätzlicher Gebühren für die Passagiere ein.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare