17. Dezember 2008 13:24

Per 23. Dezember 

Auch AUA senkt Treibstoffzuschläge

Die Zuschläge werden ab 23. Dezember reduziert - für Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge.

Auch AUA senkt Treibstoffzuschläge
© APA

Wegen der gesunkenen Preise für Rohöl und Kerosin senken auch die Austrian Airlines kurz vor Weihnachten ihre Treibstoffzuschläge. Mit gestriger Wirkung hat bereits die künftige AUA-Eigentümerin Lufthansa auf ihren Strecken diese Zuschläge ein weiteres Mal zurückgenommen. Auch die AUA hat sie im Oktober auf den Mittelstreckenflügen schon einmal reduziert.

Von Kurz- bis Langstrecke
Nun senkt der heimische Carrier aufgrund der weiteren Entspannung der Treibstoffpreise ab 23. Dezember den Treibstoffzuschlag für Kurz- und Mittelstreckenflüge um 3 Euro auf 21 Euro. Der Treibstoffzuschlag für Langstreckenflüge wird um 16 Euro von 98 Euro auf 82 Euro reduziert. Die Absenkung gelte für Linienflugtickets der Austrian Airlines Group, die ab 23. Dezember verkauft bzw. ausgestellt werden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |