08. Jänner 2008 18:10

Ab Donnerstag 

Austria Tabak erhöht Zigarettenpreise um 20 Cent

Die Tabakindustrie gibt die Mehrkosten für das "Trafikanten-Hilfspaket" wie erwartet an die Konsumenten weiter.

Austria Tabak erhöht Zigarettenpreise um 20 Cent
© AP

Schlechte Nachrichten für Raucher: Am Donnerstag wird die Austria Tabak die Preise von insgesamt 75 Zigaretten-Sorten erhöhen. Darunter befinden sich Memphis Classic, Memphis Blue, das Smart-Sortiment sowie die internationalen Marken Winston und Camel. Die Preissteigerung fällt nicht zu knapp aus.

Marke

Zuschlag

Neuer Preis

Winston-Sortiment

plus 25 Cent je Packung

3,50 Euro

Camel-Sortiment

plus 20 Cent je Packung

4,00 Euro

Camel Natural Flavor

plus 10 Cent je Packung

4,00 Euro

Memphis Classic

plus 20 Cent je Packung

3,70 Euro

Memphis Blue

plus 10 Cent je Packung

3,70 Euro

Smart-Sortiment

plus 15 Cent je Packung

3,40 Euro

Die letzte Preiserhöhung gab es im Frühjahr 2007.

Grund ist das Trafikantenpaket
Mit der Preiserhöhung reagiert die Tabakindustrie auf das "Hilfspaket" für die 3.000 heimischen Trafikanten, das die Bundesregierung im November geschnürt hat. Das Maßnahmenpaket soll grenznahen Trafiken die Umsatzrückgänge auszugleichen, die sie durch den Wegfall der Einfuhrgrenzen erleiden.

Hintergrund: Im Juli 2007 ist die bisherige "25-Stück-Regelung" - wonach Reisende nur 25 Stück Zigaretten legal einführen dürfen - mit Slowenien ausgelaufen. Seither darf - so wie aus anderen EU-Staaten - legal eine Stange Zigaretten eingeführt werden. Sind die Warnhinweise in deutscher Sprache aufgedruckt, erhöht sich die Menge auf vier Stangen. Anfang 2008 fiel die 25-Stück-Grenze auch mit Tschechien. Für Ungarn und die Slowakei gilt noch eine Frist bis 2009.

Höhere Handesspanne ist schuld
Das Hilfspaket im Volumen von 125 Mio. Euro sieht u.a. die Erhöhung der gesetzlich festgelegten Handelsspanne für den Einzelhandel um 10 Prozent vor. Das von der Tabakindustrie kommende Geld fließt in einen Fonds, aus dem besondere Härtefälle unterstützt werden.

Tabakhersteller sind sauer
Die größere Handelsspanne der Trafikanten ist der JTI (Japan Tobacco ist der aktuelle Eigentümer der AT) ein Dorn im Auge. Laut Rob Stanworth, General Manager für den österreichischen Markt, wäre es einfacher, fairer und vor allem billiger gewesen, den Trafikanten aus den Tabaksteuereinnahmen Entschädigungen zu zahlen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
2 Postings
alterkenner (GAST) meint am 02.01.2014 17:36:01 ANTWORTEN >
nach ungarn. meine sorte 100------- 29 euro die stange
Ernst Hurban meint am 16.01.2012 07:55:39 ANTWORTEN >
DANKE
Seiten: 1
hundewahl_CAD.JPG
CAD.jpg
radio_oe24_teaser.png
Die besten News aus der Zeitung
garnier_teaser.jpg
Die neuesten Videos mehr >
oe24 auf Facebook mehr >
Top Gelesen Top geklickt >> >
Wolfgang Fellner Blog
Isabelle Daniel Blog
Herbert Bauernebel Blog
WETTER.AT aktuell mehr Wetter >
L'Oreal
NEWS AUS MEINEM BUNDESLAND
  • W
  • N
  • B
  • O
  • S
  • St
  • K
  • T
  • V

Zur Lokalseite
Nächste Panne:

Brandalarm: WU musste evakuiert werden

Wien-Ottakring:

Student (28) mit Hammer erschlagen

Wien:

A23: Baustellen-Horror in die Verlängerung

ÖSTERREICH exklusiv:

Islamisten wollten in Wien 15-Jährige entführen

Drogenparty:

Grazer erstickt beim Latex-Sex

Omerovic:

Skandal-Urteil spricht Hass-Prediger frei!

Wien:

Uni-Genie erschlug Studenten

Wiener KAV-Ärzte:

Mediziner protestieren gegen Kürzungen

Wien:

Freisprüche für Angeklagte im Ukrain-Prozess

Wien-Ottakring:

Student (28) im Streit erschlagen

Wien :

Mann prügelt Parksheriff ins Spital

Wien :

Partyschiff-Eklat: Pärchen schuldig gesprochen

Kurios:

Räuber wollte Bank mit Löffel überfallen

Interview :

"Viele wollten Alijev töten"

18 Verhaftungen:

Drogen- Familie 
wie Firma organisiert

22 Clan-Mitglieder verhaftet:

Größte Einbrecher- Bande gefasst

In Wohnung getötet:

Mordalarm in Wien-Ottakring

Wien :

Prozess gegen falsche Spendensammler

Wien :

Mann wollte Bank mit Löffel überfallen

Wien :

Polizei-Großeinsatz in der Innenstadt

Wien :

Einbruchserie geklärt: 22 Männer in Haft

Wien :

Spitäler wiesen Herzkranken ab - tot

Wien :

Tangenten-Baustelle: Mega-Stau im Frühverkehr

Song Contest:

Conchita Wurst macht Öffi-Durchsagen

Opfer-Witwen klagen an::

"Alijevs Selbstmord 
war feige"

18 Verhaftungen:

Vater macht ­eigene Familie zum Drogen-Ring

Nach Verkehrsunfall:

Vater drohte Unfall-Lenker

In Haft:

Autoknacker in Wien gefasst

Wien :

Kaffeehäuser erhöhen die Preise

18 Festnahmen :

Schlag gegen Drogen-Clan in Wien

Newsticker Alle News >
IHR HOROSKOP mehr Horoskope >
  • Heute
  • Jahr
Webtipps
Bundesliga: Mein Club
  • Die Fan-Zone auf oe24
Club auswählen - und immer die aktuellen Top - News lesen
Newsletter Anmeldung
Jobs

Key Account ManagerIn

Wir suchen zur Verstärkung unseres oe24 Online-Sales-Teams engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.

Telesales-MitarbeiterIn im Anzeigenverkauf

Wir suchen zur Verstärkung unseres sales -Teams engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.

PHP-Web- EntwicklerIn

Wir suchen zur Verstärkung unseres Technik -Teams verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeiten mit gutem technischem Verständnis.

Junior Account ManagerIn für den KMU-Bereich

Wir suchen zur Verstärkung unseres Magazine-Sales-Teams engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.

Key Account ManagerIn für den Online-Bereich

Wir suchen zur Verstärkung unseres oe24 Online-Sales-Teams engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.

Buchhalter/in bzw. Assistent/in

Die PMB Portfolio Management und Beratungs GmbH sucht zur Unterstützung ihres Teams eine/n Buchhalter/in bzw. Assistent/in (Teilzeit 30h/Woche)

Key Account ManagerIn (Print/Online) für das Gebiet Salzburg

Wir suchen zur Verstärkung unseres Sales-Teams der Mediengruppe ÖSTERREICH engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.

Account ManagerIn

Wir suchen zur Verstärkung unseres Online-Sales-Teams im Bereich „KFZ- Handel“ engagierte Persönlichkeiten, die über Initiative, Kreativität und Kundenorientierung verfügen.