30. November 2007 09:51

Marke "Avanti" 

C&A gründet neue Billigmodekette

Der deutsche Modekonzern C&A startet eine neue Billigkette.

C&A gründet neue Billigmodekette

Die ersten Filialen der neuen Modekette Avanti sollen im Frühjahr in Augsburg und Gelsenkirchen eröffnen, sagte ein Konzernsprecher. Ab dem kommenden Jahr solle das neue Konzept in ausgewählten Ländern starten. Die ersten Filialen mit 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche entstünden im wichtigsten und hart umkämpften Markt Deutschland, hieß es.

Der Familienkonzern mit Zentralen in Düsseldorf und Brüssel dringt mit Avanti in den attraktiven Markt der Textildiscounter Kik und Takko vor, die seit Jahren aggressiv in Stadtrandlagen expandieren und zweistellige Umsatzzuwächse schaffen.

Anders als die etablierten Textildiskonter sollen die Avanti-Filialen dem Bericht zufolge aber in Innenstadtlagen liegen. Ein weiteres Geschäft solle im Frühjahr 2009 im Zentrum von Köln eröffnet werden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |