06. Mai 2009 11:46

Verlosungs-Boom 

Eigene Messe für Hausverloser in Wien

Am 8. und 9. Mai findet die Messe in der Wiener Lugner City statt. Sie soll potentiellen Interessenten die Kontaktaufnahme erleichtern. Hausverlosungen sollen zudem ins rechte Licht gerückt werden.

Eigene Messe für Hausverloser in Wien
© www.villa-werger-hausverlosung.at

Unter dem Motto "Haus verlosen? Yes we can!" findet am 8. Mai 2009 von 12h bis 21h und am 9. Mai 2009 von 12h bis 18h die erste Hausverloser-Messe Österreichs statt. In der Lugner City werden sich an diesen beiden Tagen bis zu 15 Hausverloser einfinden, die ihre Objekte forciert präsentieren möchten und in weiterer Folge auch persönlich in Kontakt mit den Interessenten treten wollen, um ihre Seriosität und die Legalität von Hausverlosungen zu bekräftigen.

Hausverlosungen ins rechte Licht rücken
Die Initiatoren der ersten Hausverloser-Messe Österreichs sind Herr Jürgen Tatscher und Herr Radu Adria, die schon die Hausverlosung am Semmering und die erste Wiener Hausverlosung ins Leben gerufen haben. Das vordergründige Anliegen ihrer Kooperation ist es, das Thema Hausverlosung wieder ins rechte Licht zu rücken.

Mehr Transparenz in die Branche
Als Veranstaltungsort wurde die Lugner City in Wien erwählt, sämtliche Hausverloser können daran teilnehmen. "Es soll durch diese Veranstaltung wieder positive Stimmung in der Szene verbreitet werden", erklärt Tatscher, der bemüht ist, wieder mehr Transparenz in die Branche zu bringen. "Wir werden den Interessenten auf jeden Fall Rede und Antwort stehen."




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |