30. Juli 2009 19:04

Einige Interessenten 

Elektroriese Cosmos kurz vor Verkauf

Der Verkauf der zweitgrößten Elektrohandelskette Österreichs wird konkreter.

Elektroriese Cosmos kurz vor Verkauf

Die Elektrohandelskette Cosmos steht vor dem Verkauf. „Wir suchen einen neuen Investor und es gibt einige Interessenten“, so Cosmos-Chef Josef Anreiter zu ÖSTERREICH. Einen Format-Bericht, wonach die zweitgrößte Handelskette Österreichs schon im September einen neuen Besitzer haben wird, konnte er nicht bestätigen.

Unter Druck
„Wir haben zwar den Druck der Gespräche erhöht, eine Einigung im September zeichnet sich aber nicht ab“, sagt Anreiter. Nachsatz: „Wir sind auf einem guten Weg.“ Laut Format soll Cosmos an einen Finanzinvestor gehen. Im Gespräch sei ein Kaufpreis von zwei bis drei Millionen Euro. „Das stimmt nicht“, dementiert Anreiter.

1.200 Mitarbeiter
Cosmos betreibt 27 Filialen in Österreich und beschäftigt 1.200 Mitarbeiter. Die Elektrokette befindet sich im Besitz des Fonds VMS und des Investors Nordwind Capital.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare