20. Dezember 2008 15:19

4. Einkaufssamstag 

Endspurt im Weihnachtsgeschäft eröffnet

Am 4. Einkaufssamstag lässt sich noch nicht sagen, ob die Umsätze so gut wie im Vorjahr sind. Aber in wenigen Tagen werden wir es wissen.

Endspurt im Weihnachtsgeschäft eröffnet
© EPA

Bisher hat das Christkind wenig von der Wirtschaftskrise zu spüren bekommen. Ob die Vorjahresumsätze von rund 1,4 Mrd. Euro auch heuer erreicht werden können, ist aber noch unklar. "Wir befinden uns in einem spannenden Schlussmatch", findet WKÖ-Handelsobmann Erich Lemler. Wie das Weihnachtsgeschäft tatsächlich gelaufen ist, kann am 4. Adventsamstag noch nicht gesagt werden, sondern erst am Montag.

Endspurt eröffnet
Der vierte Einkaufssamstag im heurigen Advent ist laut Lemler witterungsbedingt "nicht besonders" verlaufen. Es sei zu erwarten, dass der Tagesumsatz schwächer als im Vorjahr ausfallen wird, so Lemler. Die Konsumenten haben aber auch noch kommenden Montag und Dienstag - und damit zwei Tage mehr als 2007 - Zeit, Geschenke für ihre Lieben zu besorgen.

Die Renner im heurigen Weihnachtsgeschäft sind Sportartikel, Spielsachen, Schmuck und Uhren, erklärt Lemler.

Unter Weihnachtsgeschäft wird der Mehrumsatz des Einzelhandels nur im Monat Dezember, also der zusätzliche Umsatz zum durchschnittlichen "Normalumsatz" verstanden. Gutscheine werden erst berücksichtigt, wenn sie eingelöst werden. In Deutschland wird unter Weihnachtsgeschäft hingegen der Gesamtumsatz im November und Dezember verstanden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |