04. September 2008 14:11

Konjunkturflaute 

Euro-Leitzins bleibt weiter bei 4,25 Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat trotz der Konjunkturflaute den Leitzins nicht angetastet.

Euro-Leitzins bleibt weiter bei 4,25 Prozent
© AP

Der EZB-Rat beließ am Donnerstag in Frankfurt den Zinssatz bei 4,25 Prozent. Die Finanzmärkte hatten wegen des hohen Preisdrucks in der Euro-Zone damit gerechnet. Sie erwarten eine Zinssenkung frühestens Anfang 2009, falls die Teuerung bis dahin nachlassen sollte.

Im Sommer erhöht
Die EZB hatte den Leitzins im Juli erstmals seit mehr als einem Jahr erhöht, um die im Sommer auf Rekordniveau gestiegene Inflation in Schach zu halten. Die Jahresteuerung in den 15 Euro-Ländern lag wegen der hohen Energie- und Nahrungsmittelpreise im August bei 3,8 Prozent und damit rund doppelt so hoch wie von den Notenbankern angestrebt.

Ernstere Wirtschaftsflaute
Zugleich sehen sich die Währungshüter mit einer immer ernsteren Wirtschaftsflaute in der Euro-Zone konfrontiert. Das Bruttoinlandsprodukt sank im Frühjahr um 0,2 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal - das erste Minus seit Einführung der Statistik 1995. Großen Anteil an der Flaute hatte Deutschland, dessen Wirtschaft mit 0,5 Prozent noch stärker schrumpfte als die des Euro-Raums. Im dritten Quartal werde der Abschwung vermutlich weitergehen, ein weiteres Schrumpfen der Wirtschaftsleistung sei wahrscheinlich, sagte Staatssekretär Walther Otremba jüngst im Reuters-Interview.

Besonderes Augenmerk richten die Experten daher auch auf die neuen Projektionen des EZB-Stabes zur Konjunktur- und Inflationsentwicklung, die zur Septembersitzung des EZB-Rats anstehen. 27 der 67 dazu befragten Analysten gehen davon aus, dass die EZB ihre Inflationserwartungen für 2009 nach unten korrigieren wird. Damit wäre nach Expertenmeinung der Weg für Zinssenkungen im nächsten Jahr frei. 26 Analysten gehen allerdings davon aus, dass die Juni-Prognose der EZB von 1,8 bis 3 Prozent Inflation für 2009 nicht revidiert wird.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |