10. Dezember 2007 18:15

Faule Kredite 

Europas Banken im Strudel der US-Krise

Die US-Immobilienkrise schwappte längst auf Europa über: Die faulen Kredite der kleinen US-Häuslbauer belasten immer mehr europäische Großbanken.

Europas Banken im Strudel der US-Krise

Das Erdbeben an den internationalen Finanzmärkten hat mit voller Wucht nun auch die europäischen Großbanken erreicht. Immer neue Schreckensmeldungen schüren Angst, dass die seit Monaten währende und zunehmend globale Krise noch lange nicht ausgestanden ist - auch wenn führende Banker immer wieder beschwichtigen.

Statt zweistelliger Rendite sorgen riskante Finanzprodukte für gigantische Verluste: Was mit dem kleinen Hausbauer in den USA begann, hat sich zu einer weltweiten Krise ausgewachsen, deren Dimensionen und Dauer selbst Fachleute überrascht.

UBS als jüngster Fall
Erst am Montag wurde bekannt, dass die Schweizer UBS wegen fauler US-Hypothekenkredite weitere zehn Mrd. US-Dollar (6,79 Mrd. Euro) abschreiben muss. Die Bank droht heuer erstmals in ihrer knapp zehnjährigen Geschichte in die roten Zahlen zu rutschen.

Bisher besonders betroffene Banken:

Citigroup: Die US-Großbank Citigroup schreibt wegen der Kreditmarktkrise in den USA mehrere Mrd. Dollar ab - Experten gehen von bis zu 14 Mrd. Dollar (9,51 Mrd. Euro) aus.

UBS: Die Schweizer Bank UBS muss nach Wertberichtigungen von rund vier Mrd. Franken (2,42 Mrd. Euro) weitere zehn Mrd. Dollar abschreiben.

Merrill Lynch: Die amerikanische Investmentbank Merrill Lynch muss Wertpapiere aus dem US-Markt für acht Mrd. Dollar abschreiben.

Northern Rock: Die britische Hypothekenbank Northern Rock erhält von der Bank of England wegen der Kreditmarktkrise eine Finanzspritze von 25 Mrd. Pfund (34,7 Mrd. Euro).

HSBC: Europas größte Bank, die britische HSBC schreibt im dritten Quartal im Geschäft mit schlecht besicherten US-Hypothekenkrediten 3,4 Mrd. Dollar ab.

Deutsche Bank: Die Finanzmarktkrise kostete die Deutsche Bank allein im dritten Quartal rund 2,2 Mrd. Euro.

SachsenLB: Die Sparkassen-Finanzgruppe stützt mit 17,3 Mrd. Euro die sächsische Landesbank. Diese war nach riskanten Geschäften ihrer irischen Tochter auf dem US-Hypothekenmarkt in Not geraten.

IKB: Mit einer Bürgschaft von 4,8 Mrd. Euro greift ein Bankenpool der IKB Deutsche Industriebank unter die Arme.

LBBW: Die Landesbank Baden-Württemberg schreibt im dritten Quartal 800 Mio. Euro wegen der Immobilienkrise in den USA ab.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare