04. Dezember 2008 09:06

Geldprobleme 

Ford will Volvo für 6 Mrd. Dollar verkaufen

Die Finanzkrise zwingt den US-Autobauer dazu, Geld aufzutreiben. Nun dürfte Ford seine schwedische Marke abstoßen.

Ford will Volvo für 6 Mrd. Dollar verkaufen
© AP

Der angeschlagene US-Autobauer Ford will offenbar Volvo für bis zu sechs Milliarden Dollar (4,75 Mrd. Euro) verkaufen. Der US-Konzern ist zuversichtlich, dass die Strahlkraft der renommierten Marke aus Schweden mehrere Interessenten anziehen dürfte.

Tief in der Patsche
Ford prüft mehrere Optionen für Volvo. Dabei ist auch ein Verkauf der schwedischen Marke denkbar. Wie die Rivalen General Motors und Chrysler kämpft auch Ford mit einem massiven Absatzeinbruch in den USA. Vor dem US-Kongress haben die drei großen Autokonzerne rund 34 Milliarden Dollar an Unterstützung erbeten, da ihnen sonst das finanzielle Aus droht.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |