20. Jänner 2009 18:23

Bankengespräche 

Fortbestand von Cosmos offenbar gesichert

Der Elektronikkonzern und die 1.300 Mitarbeiter können aufatmen. Die Banken goutieren das Sanierungsprogramm.

Fortbestand von Cosmos offenbar gesichert

Die in Turbulenzen geratene Elektronikkette Cosmos meldet einen Etappensieg bei den Bankengesprächen am Dienstag. Laut Cosmos haben die Sitzungsteilnehmer das Restrukturierungsprogramm als "überzeugend" bewertet.

Firma und 1.300 Jobs bleiben
"Die nunmehr abgestimmten Maßnahmen, die in den kommenden beiden Tagen in den jeweiligen Gremien noch formal beschlossen werden müssen, sehen eine Verlängerung der im Februar ablaufenden Banklinien sowie der Linien der Kreditversicherer vor. Damit sind der Fortbestand des Traditionsunternehmens Cosmos und die Arbeitsplätze der 1.300 Mitarbeiter gesichert", ließ das Unternehmen wissen.

An der Bankenrunde haben Erste Bank, Hypo Alpe Adria Bank, die österreichischen Kreditversicherer und das Frankfurter Bankhaus Metzler teil.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |