22. Oktober 2009 07:26

Angriff auf Apple 

Google plant Musikdienst

Alle großen Musikkonzerne sind an dem Projekt beteiligt.

Google plant Musikdienst

Google baut offenbar in Zusammenarbeit mit den großen Musikverlagen ein neues Angebot im Internet auf. Wie zwei mit den Plänen vertraute Personen an Mittwoch erklärten, soll es einfacher werden, bei Google Lieder zu finden, sich eine Kostprobe anzuhören und den Song dann zu kaufen. An dem Dienst seien Startup-Unternehmen wie iLike und LaLa beteiligt.

Auch alle großen Musikkonzerne - darunter Vivendis Universal Music Group, Sony Music Entertainment, Warner Music und EMI Music - seien involviert. Als Starttermin werde der kommende Mittwoch anvisiert, hieß es weiter.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare