17. April 2008 22:37

Erfolgreich 

Google steigert Umsatz und Gewinn deutlich

Seine aktuellen Quartalszahlen präsentierte das Internet-Unternehmen Google am Donnerstag.

Google steigert Umsatz und Gewinn deutlich
© APA

Der US-Internetkonzern Google hat im abgelaufenen Quartal Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert und damit Mutmaßungen über Schwierigkeiten im Online-Werbemarkt aus dem Weg geräumt. Wie das Unternehmen am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte, legte der Nettogewinn im ersten Quartal um 31 Prozent auf 1,31 Milliarden Dollar oder 4,12 Dollar je Aktie zu.

Der Umsatz sprang um 42 Prozent auf 5,19 Milliarden Dollar. Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt mit einem Nettogewinn je Aktie von 3,93 Dollar und einem Umsatz von 5,13 Milliarden Dollar gerechnet. Der Aktienkurs stieg im nachbörslichen Handel um 11,5 Prozent.

Hinter Erwartungen zurückgeblieben
Mit seinem rasanten Wachstum hat sich der Branchenprimus Google in der Vergangenheit den Ruf erworben, regelmäßig die Markterwartungen zu übertreffen. Im Schlussquartal 2007 blieb der Konzern aber erstmals seit langem hinter den Schätzungen zurück. Investoren hatten befürchtet, der Online-Werbemarkt nähere sich seiner Sättigung und sei anfällig für eine Konjunkturabkühlung.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare