04. November 2009 17:41

ÖSTERREICH-Interview 

"Heuer profitiert vor allem Konsument"

Erich Lemler von der Wirtschaftskammer glaubt einen Einkaufsboom.

"Heuer profitiert vor allem Konsument"
© WKO

ÖSTERREICH: Meinen Sie ernsthaft, heuer wird so viel eingekauft wie 2008 (Rekord mit 1,47 Mrd. € Umsatz)?

Erich Lemler: Das glaube ich wirklich. Ich habe die Stimmung der Geschäftsleute quer durchs Land abgefragt. Alle sind zuversichtlich, es wird eine gute Einkaufszeit. Wir sollten nominell den Umsatz von 2008 halten können. Und das finde ich, ist ein wirklicher Hammer.

ÖSTERREICH: Wie kommen Sie darauf?

Lemler: Bei größeren Anschaffungen merken wir: Die Leute wollen eher ihren Liebsten eine Freude mit Geschenken machen, bevor sie nur wenig Zinsen für Angespartes bekommen. Ein Elektrohändler hat mir erzählt, dass Kunden gleich zwei von einem Gerät – etwa Fernseher – kaufen. Eines für sich und eines für die Kinder.

ÖSTERREICH: Welche Branchen profitieren heuer besonders?

Lemler: Nach unseren Untersuchungen wird der Sport- und Spielzeug-Handel wieder ansteigen. Heuer wird aber vor allem der Konsument profitieren: Um die Lager leer zu bekommen, werden die Preise heuer stärker als sonst gesenkt.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare