06. März 2008 15:06

Designed in Austria 

Hofer startet mit eigener Mode-Marke

Die Kollektionen kommen vier Mal jährlich auf den Markt und werden von einem Österreicher entworfen.

Hofer startet mit eigener Mode-Marke

Die Handelskette Hofer arbeitet zurzeit intensiv an der Entwicklung einer eigenen Modelinie. Im Herbst soll es die erste Kollektion bei dem Diskonter geben, berichtet das Magazin "Format" vom Freitag.

Hofer, eine Tochter der deutschen Aldi-Gruppe, bringt demnach trendige Freizeitbekleidung auf den Markt: von T-Shirts, Westen, Pullover und Jacken bis zu Jogginghosen und Jeans.

Design made in Austria
Vier Kollektionen jährlich soll es geben, die von einem österreichischen Designer kreiert werden. Der Name des Modeschöpfers, nach dem das Label benannt wird, ist noch geheim.

Produktion made in Turkey
Hofer will die neue Fashion-Linie im Osten produzieren lassen, wahrscheinlich in der Türkei. Bisher war das Unternehmen im Textilbereich nur mit saisonaler Ware, etwa Dessous, vertreten. Auch bei der eigenen Kollektion soll das Preis-Leistungsverhältnis gut sein.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |