29. September 2009 17:34

Kredit verweigert 

Hungerstreik vor UniCredit-Sitz

Dem Unternehmer wurde von der italienischen Bank-Austria-Mutter ein Kredit verweigert.

Hungerstreik vor UniCredit-Sitz
© APA

Während am Dienstag der UniCredit-Aufsichtsrat in Mailand tagt, sorgt ein italienischer Unternehmer mit einem eklatanten Protest vor dem Hauptquartier der Bank Austria-Mutter für Aufsehen. Seit einer Woche befindet sich der Unternehmer im Hungerstreik, um gegen die Bank zu protestieren, die ihm einen Kredit zur Rettung seiner Firma in der sizilianischen Stadt Messina verweigert. Drei Millionen Euro Kredit fordert der Mann, dessen Unternehmen 320 Personen beschäftigt und seit zwei Jahren rote Zahlen schreibt.

Vor dem UniCredit-Sitz, in dem der Aufsichtsrat gerade über eine Kapitalaufstockung in Höhe von vier Milliarden Euro berät, forderte der Unternehmer Giuseppe Pizzino am Dienstag ein Treffen mit Geschäftsführer Alessandro Profumo. Seinem Protest schlossen sich seine Töchter und mehrere Mitarbeiter seiner Firma "Castello" an. UniCredit erwiderte, wegen der schlechten finanziellen Lage des Unternehmens könne Pizzino kein Geld gewährt werden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare