29. Jänner 2008 08:39

10 Prozent 

Invesco ist neuer Wienerberger-Hauptaktionär

Die Invesco-Tochter AIM Trimark, mit Sitz in Kanada, besitzt 8,4 Millionen Aktien. Damit ist ist AIM Trimark größter Einzelaktionär.

Invesco ist neuer Wienerberger-Hauptaktionär
© APA

Der börsenotierte Ziegelhersteller Wienerberger hat einen neuen Hauptaktionär. Die AIM Trimark Investments mit Sitz in Kanada, einer Tochtergesellschaft der Fondsgesellschaft Invesco Ltd., habe ihren Anteil auf 10,03 Prozent des ausgegebenen Aktienkapitals erhöht, das entspricht rund 8,42 Mio. Aktien, teilte Wienerberger am Dienstag ad hoc mit.

AIM Trimark ist somit laut Firmenbuch größter Einzelaktionär bei Wienerberger. Weitere Großaktionäre waren nach Angaben vor der Invesco-Aufstockung Dodge & Cox mit 5,44 Prozent, Capital Research & Management Company aus den USA mit 4,99 Prozent und Lansdowne Partners Ltd. Partnership mit zuletzt 4,83 Prozent. Der Streubesitz liegt unter 80 Prozent. Die Invesco-Tochter hatte schon zuvor mehr als 5 Prozent gehalten.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare