31. Oktober 2008 08:18

Billiges Geld 

Japan senkt Leitzins auf 0,3 Prozent

Japan ergreift drastische Maßnahmen gegen die Finanzkrise: Der Leitzins wurde auf 0,3 Prozent gesenkt.

Japan senkt Leitzins auf 0,3 Prozent
© Reuters

Angesichts der globalen Finanzkrise hat die japanische Notenbank erstmals seit sieben Jahren den Leitzins gesenkt. Der Zinssatz wurde am Freitag auf 0,3 Prozent reduziert, wie die Bank von Japan mitteilte. Die Entscheidung fiel denkbar knapp aus. Das Votum im zuständigen Gremium war den Angaben zufolge mit vier zu vier gespalten. In diesem Fall hatte Notenbankchef Masaaki Shirakawa das letzte Wort, und er stimmte für die Zinssenkung.

Nikkei im Sturzflug
Die Börse zeigte sich indes unbeeindruckt, da eine Zinssenkung bereits erwartet worden war. Der Nikkei-Index fiel um fünf Prozent auf 8.576,98 Punkte. Mit der Zinsentscheidung will die Zentralbank die Wirtschaft angesichts der Gefahr einer tiefen Rezession in Folge der Finanzkrise stützen. So soll die Senkung des Zielsatzes für Tagesgeld auf 0,3 Prozent helfen, einem weiteren Anstieg des Yen zu wehren.

EZB ebenfalls vor Zinssenkung
Der Kurs des Euro hat am Freitag nach einem deutlichen Anstieg in den vergangenen Handelstagen einen großen Teil der Gewinne wieder abgeben müssen. Händler begründeten die Kursverluste mit weiteren Hinweisen, die auf eine Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) in der kommenden Woche hindeuteten. Im frühen Handel stand die Gemeinschaftswährung bei 1,2700 Dollar, nachdem sie im Verlauf der Woche die Marke von 1,30 Dollar zeitweise deutlich übersprungen hatte. Ein Dollar kostete zuletzt 0,7865 Euro.

Die EZB hatte den Referenzkurs am Donnerstag noch auf 1,3035 (Mittwoch: 1,2770) Dollar festgesetzt. Um 21:00 Uhr MEZ notierte die europäische Gemeinschaftswährung in New York bei 1,2929 Dollar.

Volkswirte rechnen mittlerweile fest mit einer weiteren Zinssenkung in der Eurozone in der kommenden Woche. Nachdem die US-Notenbank den Leitzins am Mittwoch um 0,5 Prozentpunkte auf 1,0 Prozent senkte, hatte am Morgen auch die japanische Notenbank ihren Leitzins von 0,5 Prozent auf nunmehr 0,3 Prozent reduziert.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |