14. Jänner 2008 17:47

Konzern-Verkauf 

Kovats verkauft Anlage

Zugeständnis im Kupfer-Kampf. Der A-Tec-Konzern verkauft die Produktionsanlage für OF-Kupfer.

Kovats verkauft Anlage
© Reuters

Der A-Tec-Konzern des Industriellen Mirko Kovats verkauft die Produktionsanlage für OF-Kupfer (sauerstofffreies Kupfer) in Brixlegg "zum nächst möglichen Zeitpunkt an fremde Investoren“.

Zugeständnis
Damit macht Kovats ein Zugeständnis an die deutsche Kartellbehörde im Ringen um eine Aufstockung seiner Anteile an der Norddeutschen Affinerie (derzeit hält er 13,7 Prozent). Falls zur Ausräumung wettbewerbsrechtlicher Bedenken erforderlich, würde A-Tec auch die gesamte Gießerei in Brixlegg veräußern.

Die Kartellamts-Entscheidung war für 21. Jänner vorgesehen und wurde auf Basis der neuen Sachlage auf 5. März vertagt.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |