04. Juni 2008 12:10

Großauftrag 

Magna Steyr baut Sportcoupe für Peugeot

Ab 2010 sollen in Graz bis zu 20.000 Peugeots jährlich gefertigt werden. Ein willkommener Auftrag, nachdem die BMW-Fertigung abwandert.

Magna Steyr baut Sportcoupe für Peugeot

Magna Steyr wird für Peugeot ab 2010 in Graz Sportcoupés fertigen, ein seit längerem verhandelter Auftrag für diese Produktion ist laut "Kleine Zeitung" jetzt unter Dach und Fach. Ob von dem Nischenmodell tatsächlich 20.000 Autos jährlich vom Band laufen werden, dürfte aber noch nicht fix sein.

Sportcoupé kommt 2010
Bei dem Auftrag handelt es sich um ein frontgetriebenes Kompaktmodell, den Peugeot 308 RC Z, ein viersitziges Sportcoupé, das Mitte 2010 auf die Straße kommen soll. Die Montage soll Anfang 2010 beginnen. Sollte das Projekt offiziell in die Auftragsbücher wandern, wäre das nach dem Mini-Geländewagen Colorado und dem Rapide von Aston Martin die dritte Akquisition von Magna Steyr in der jüngeren Vergangenheit.

Peugeot statt BMW
Die Fabrik in Graz-Thondorf, die im vergangenen Jahr 200.000 Autos produziert hat, muss ab 2010 den BMW-X3 ersetzen, dessen Fertigung in die USA wandert. Der X3 lastet derzeit etwa die Hälfte der Kapazitäten aus. Auch das Saab-Cabrio 9-3, von dem noch etwa 20.000 hergestellt werden, könnte nach Schweden abwandern.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |