06. November 2007 15:22

Sicherheitsmängel 

Mattel hat 394 Spielzeugküchen zurückgerufen

Wegen Sicherheitsmängel hat der Spielzeughersteller Mattel weltweit 155.000 Produkte vom Markt genommen, darunter auch 394 in Österreich.

Mattel hat 394 Spielzeugküchen zurückgerufen
© mattel.de

Wie Mattel Österreich berichtete, handelt es sich dabei um Spielzeugküchen, bei denen zwei Bauteile von Kindern leicht abgebrochen und verschluckt werden könnten.

Man habe bereits Ersatz angefordert, der in Kürze ausgeliefert werden soll. Sollte schon jemand eines der Produkte der Fisher-Price-Serien "Laugh & Learn" bzw. "Learning Kitchen Toys" gekauft haben, kann er jederzeit einen Umtausch vornehmen.

Kunden mögen sich diesbezüglich telefonisch an Mattel wenden (02236/49111) oder mit dem Spielehersteller via E-Mail in Kontakt treten.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare