28. Mai 2008 16:14

ÖSTERREICH 

Niki Lauda nimmt Innsbruck-Strecke auf

Niki Lauda will schaffen, woran zuletzt der Billigflieger SkyEurope gescheitert ist: Der Ex-Rennfahrer und Airliner will der AUA auf der Strecke Wien-Innsbruck Konkurrenz machen.

Niki Lauda nimmt Innsbruck-Strecke auf
© NIKI

Konfrontiert mit den ÖSTERREICH-Informationen bestätigte der Innsbrucker Flughafenchef Reinhold Falch indirekt: "Wir nennen die Details bei einer gemeinsamen Pressekonferenz."

Föhnprobleme wie bei SkyEurope erwarte man mit Niki Lauda am Flughafen Innsbruck nicht, schreibt ÖSTERREICH weiter. Dieser fliege von Innsbruck aus schon andere Destinationen an, heißt es am Airport.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare