20. Oktober 2008 07:27

Auf Rekordkurs 

Novartis macht ein Fünftel mehr Gewinn

Der Umsatz des Pharmakonzerns legte um 12 Prozent zu, 2008 könnten sich Rekordumsätze und -gewinne ausgehen.

Novartis macht ein Fünftel mehr Gewinn
© APA

Der Basler Pharmakonzern Novartis hat in den ersten neun Monaten 2008 seinen Gewinn um fast ein Fünftel auf 6,7 Mrd. Dollar (5 Mrd. Euro) gesteigert. Der Umsatz legte um 12 Prozent auf 31,4 Mrd. Dollar zu. Im dritten Quartal verdiente Novartis unter dem Strich 2,082 Mrd. Dollar, knapp ein Drittel mehr als ein Jahr zuvor. Novartis sieht sich für 2008 auf Kurs zu neuen Rekordumsätzen und -gewinnen.

Die Prognose für das Pharmageschäft wurde erhöht, während Novartis den Ausblick für die Generikasparte Sandoz senkte. Im dritten Quartal verbuchte der Pharmakonzern einen Anstieg des operativen Ergebnisses von 1,452 Milliarden US-Dollar im Vorjahr auf nunmehr 2,335 Milliarden Dollar. Angetrieben von der Erholung in den USA stieg der Konzernumsatz auf 10,747 (Vorjahr: 9,613) Milliarden Dollar.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |