16. November 2007 20:20

225 Euro pro Kopf 

Österreicher kaufen Geschenke um 1,65 Mrd. Euro

Heuer gibt's wieder mehr Geld fürs Christkind. Der Österreicher gibt diesmal durchschnittlich 225 Euro für Weihnachtsgeschenke aus.

Österreicher kaufen Geschenke um 1,65 Mrd. Euro
© Liesi Niesner

Nicht nur der Winter hat Österreich fest im Griff, auch das heurige Weihnachtsgeschäft ist schon voll angelaufen. Und ausgerechnet in der stillsten Zeit des Jahres dürften heuer die Kassen so laut klingeln wie schon seit Jahren nicht mehr.

Plus von drei Prozent
Die Marktforscher von RegioPlan gehen davon aus, dass die Österreicher heuer 1,65 Milliarden Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben werden. Das wäre eine Steigerung von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dass diese Zahlen realistisch sind, bestätigt auch ein Blick ins größte heimische Einkaufszentrum, die SCS in Vösendörf.

"Bei uns ist das Weihnachtsgeschäft schon voll angelaufen. In unseren Geschäften ist bis dato mehr verkauft worden als im Vorjahr zur selben Zeit", so SCS-Sprecher Manfred Buchacher zu ÖSTERREICH.

Elektronik und Sport
Auch im Elektrohandel läuft es wie am Schnürchen. Bei Saturn und Mediamarkt sind Digitalkameras, Flachbild-TV-Geräte und Navigationssysteme der Weihnachtsrenner. Nach einem schwachen Vorjahr feiert heuer auch der Sporthandel ein Comeback. Nach dem frühen Wintereinbruch werden in diesem Jahr wieder vermehrt "Brettln" unterm Christbaum stehen. "Das Geschäft mit Skiern zieht stark an, seit der erste Schnee gefallen ist", so Peter Wahle, Vorstand bei Sport Eybl & Sports Experts.

Deko und Kosmetik
Wie wichtig das Advent-Shopping für den Handel ist, belegt Janet Kath, Chefin der Einrichtungs-Kette Interio, mit Zahlen: "Wir machen jetzt rund 15 Prozent des Jahresumsatzes." Nicht alle Ketten legen freilich einen weihnachtlichen Frühstart hin. "Bei uns geht es erst Ende November los", so Markus Reichenspurner, Chef der Parfumerie-Kette Marionnaud.

Weihnachts-Rabatt
Trotz guter Umsätze setzen einige Unternehmen auf den "November-Schlussverkauf". Bei Kleider Bauer gibt es heute noch minus 50 Prozent auf ausgewählte Artikel. Ebenfalls bis heute reduziert C&A alle Hosen, Mäntel und Jacken sowie das Skigewand um 30 Prozent.

Laut einer Studie des Gallup-Instituts für ÖSTERREICH sind die heimischen Konsumenten in prächtiger Kauflaune. Pro Kopf werden fast 225 Euro für Geschenke ausgegeben.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |