16. September 2007 16:18

Nahrungs-Gigant 

Polman soll Brabeck bei Nestle ablösen

An der Spitze des weltgrößten Nahrungsmittelkonzerns Nestle wird Medienberichten zufolge künftig der bisherige Finanzchef Paul Polman stehen.

Polman soll Brabeck bei Nestle ablösen
© AFP PHOTO FILES/ FABRICE COFFRINI

Polman werde den gebürtigen Österreicher Peter Brabeck ablösen, berichtete die Zeitung "Sonntag" unter Berufung auf einen Nestle-Manager, der nicht namentlich genannt werden wollte. Die "Sonntagszeitung" berichtete unter Berufung auf andere Informanten, Polman habe bei weitem die besten Chancen auf den Job. Nestle äußerte sich nicht dazu. Das Direktorium will die Entscheidung über den künftigen Konzern-Chef am Donnerstag bekannt geben.

Aus Brabecks Reihen
Bereits in den vergangenen Tagen war über Polman als Konzernchef spekuliert worden, zumal Brabeck angegeben hatte, dass sein Nachfolger aus den eigenen Reihen kommen werde. Die Entscheidung für Polman würde eine Kontinuität in der Firmenpolitik signalisieren. Der in den Niederlanden geborene Polman kam 2005 von Procter&Gamble zu Nestle.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare