12. April 2009 14:59

Schnäppchenjagd 

Riesenansturm auf MediaMarkt und Saturn

Die Filialen von MediaMarkt und Saturn sperrten am Dienstag um 6 Uhr früh auf. Ähnlich wie auch am 27. Dezember war der Anstrum bei der frühmorgendlichen Schnäppchenjagd enorm.

Riesenansturm auf MediaMarkt und Saturn
© Fally

Schnäppchenjäger mussten am Dienstag früh aufstehen, denn die Elektronikketten MediaMarkt und Saturn sperrten am ersten Einkaufstag nach Ostern schon um 6 Uhr auf und boten in der Zeit bis 9 Uhr früh besondere Schnäppchen. Von der digitalen Spiegel­reflex-Kamera bis zum Notebook gibt es Top-Produkte locker bis 30 % billiger.

Läden gestürmt
Am ersten Arbeitstag nach Ostern bot sich in den Saturn- und Mediamarktfilialen in ganz Österreich ein Bild wie am 27. Dezember. Wieder fand die Aktion großen Anklang, zahlreiche Menschen versammelten sich schon lange 6 Uhr vor den Geschäften. Innerhalb kürzester Zeit waren die Schnäppchen ausverkauft.

Eine ähnliche Frühshopping-Aktion hatten Media Markt und Saturn im Vorjahr am 27. Dezember, was ein riesiger Erfolg war. „Diese Erfahrung hat uns gezeigt, dass die Kunden für Spitzenangebote gerne früher aufstehen“, so Thomas Pöcheim von der Geschäftsführung der beiden Handelsketten.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |