28. September 2010 09:38

Neuer Shop-Tempel 

"Riverside" öffnet mit Schnäppchen-Jagd

Wiens neuestes Shoppingcenter auf der Breitenfurter Straße öffnet morgen.

"Riverside" öffnet mit Schnäppchen-Jagd
© chrissinger.com/Singer

Auf dem Gelände der ehemaligen Liesinger Brauerei eröffnet morgen, Mittwoch, Wiens neuestes Shoppingcenter auf 15.000 Quadratmetern: das Riverside auf der Breitenfurter Straße 372. Und um das gebührend zu feiern, bieten viele der 55 Shops attraktive Eröffnungsschnäppchen. Der Elektroriese Saturn verkauft Hightech zum Kampfpreis.

Saturn reduziert Preise 
um bis zu 50 Prozent
Saturn öffnet morgen im Riverside schon um 7 Uhr früh seine Tore. Solange der Vorrat reicht, gibt es diese Schnäppchen:

  • LCD-TV von Nordmende, 32 Zoll (81 Zentimeter), Full HD mit integriertem DVB-T um 279 Euro – also ein Drittel billiger.
     
  • Ein Sony-Notebook mit 320 GB Festplatte, 15,5-Zoll-Bildschirm und Webcam, ebenfalls um ein Drittel günstiger: 599 Euro.
     
  • Ein DVD-Player von Silver kostet um die Hälfte weniger (19 Euro).

Bio-Fast-Food aus Kanada erobert jetzt Wien
Auch die anderen Ketten im neuen Liesinger Einkaufstempel sind gute Bekannte: Merkur, H&M, New Yorker, Butler, Esprit und North­land sind nur einige, die nun auch in Liesing neue Shops haben.
Für Snacks zwischendurch ist gesorgt. Die neue Bio-Fast-Food-Kette Freshii eröffnet eine Dependance Das Konzept aus Kanada ist simpel und gesund: Salate, Burritos, Wraps, Suppen und Reis können individuell zusammengestellt werden. Soweit möglich, werden ausschließlich Produkte aus heimischer Produktion verwendet. Und um an die alte Brauerei zu erinnern, die einmal auf dem Areal des Riverside gestanden hat, gibt es auch ein zünftiges Liesinger Bräu. Eröffnet wird morgen, 29. September.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare