28. Oktober 2009 20:24

Nahrungsmittelhandel 

Spar bietet mehr für Allergiker

Mit einer Eigenmarke für laktose- und glutenfreie Lebensmittel geht die Supermarktkette neue Wege.

Spar bietet mehr für Allergiker
© Spar

Bisher gab es für Allergiker bei Spar etwa 20 markenfremde, teurere Produkte. Mit der neuen Eigenmarke "SPAR free from" kommt der Lebensmittelhändler mit einer Palette von über 40 Artikeln den rund 15–17 Prozent der Österreicher entgegen, die unter einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden.

Diätologin prüft
Alle Produkte werden in Österreich hergestellt und unter der Führung von Diätologin Anna M. Eisenberger ärztlich geprüft. Spar-Chef Gerhard Drexel: "Mit diesem Angebot wollen wir verstärkt den Menschen in den Mittelpunkt stellen."




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare